24 June 2021
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Cocon KulturvereinArchivBLOGCopyright Kanonmedia

Anmerkung Bernhard Lascy:

Werte Damen und Herren der MA7 und der Bezirksleitung des 7. Bezirks der Stadt Wien, ich bitte Sie in Zukunft darauf zu achten, dass mit öffentlichen Geldern umgesetzte Projekte nach Möglichkeit der Öffentlichkeit erhalten bleiben.Ich bin mir absolut sicher, dass Sie von der Handlungsweise nicht informiert wurden, es ist daher kein Vorwurf an Sie sondern nur eine Anregung die für Budgetvergaben meiner Meinung nach in Zukunft beachtet werden sollte.

 

********************************

Von: Alexandra Reill [mailto:alexandra.reill@kanonmedia.com]
Gesendet: Mittwoch, 07. Mai 2008 15:25
An: Emel Heinreich
Betreff: Nutzungsrechte Videos

Werte Fr. Heinreich,

wir mussten feststellen, dass Sie Videos aus unserem Projekt Kunst im Trend? Artists' Voices mit den Interviews, die wir im Rahmen des Projekts mit Ihnen gemacht haben, sowohl auf der Website Ihres Vereins wie auf Youtube veröffentlichen. Sie halten keine Rechte ausser Ablichtungsrechte bzgl. dieser Videos inne, weder die Rechte aus der Produktion noch die Kamerarechte, und es wurden keinerlei Nutzungsrechte Ihrerseits bei uns angefragt, und auch nie an Sie erteilt.

Ihre Vorgangsweise bezeugt von neuem eine Form der Kommunikation, aufgrund welcher wir schon vor längerer Zeit Abstand von jeglicher Kooperation mit Ihnen und infolge auch einer Veröffentlichung dieser Videoserie genommen haben.

Wir ersuchen Sie daher, die genannte Videoserie innerhalb von 14 Tagen aus dem Web zu nehmen und von jeglicher weiterer Veröffentlichung abzusehen, ansonsten wir uns rechtliche Schritte vorbehalten.

 

Alexandra Reill
---
kanonmedia
ngo for new media
12/24, richtergasse
a 1070 vienna

call: ++43[0]6991 820 70 03
mailto: alexandra.reill@kanonmedia.com
visit: http://www.kanonmedia.com
---

Copyright © 2008 Cocon-Kultur (typo3, urban nomad) Projekte |  Sponsoren   
>